Get Adobe Flash player

News

Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Zufallsbild

Das Wetter in Rathen

meist bewölkt

-4°C

meist bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 89%

Wind: 20.92 km/h

  • 03 Jan 2019

    Schnee -1°C -3°C

  • 04 Jan 2019

    bewölkt 1°C -5°C

6. Mai 1995 Frank Daniel o.U. + Olaf Kaßner o.U. + Horst Dolata o.U. + Peter Panitz m.U. + Uta Panitz m.U. + Horst Neunert o. U.

1. Wenn der Klub sich treffen tut

haben alle Klettrer Mut.

Wir schwärmen von den lichten Höhn

und wie doch das Klettern schön.

Also wird nun festgestellt

vom Teufelsturm zum Dach der Welt

kann doch immer der nur kommen

der den Teufelsturm genommen.

So erhob sich Anfang Mai

die Frage: Wer ist mit dabei?

Olaf, Ho und Peter Pan

mit dem lieben Kaiser Jan

haben daraufhin beschlossen

der Teufel wird jetzt abgeschossen.

Der Oli macht den ersten Mann

weil er am besten klettern kann.

Der Teufel, das liegt auf der Hand

ist nimmermehr ein fremdes Land.

2. Samstag früh am Felsenfuß

uns vereint der Morgengruß.

Dem Ho, dem falln die Augen raus

wie sieht der Olaf Kaßner aus?

Mit Binde um die Linke Hand-

eins steht fest: Du Simulant

soviel können wir nicht saufen

wie du uns jetzt mußt Biere kaufen.

"Was soll ich sagen, lieber Ho

ich bin ja selbst nicht drüber froh,

das ich heut so leidend bin

Doch ohne Frage: es ist schlimm."

Wer steigt nun vor? Fragt jeder bang

gerätselt wird indes nicht lang

3. Frank Daniel aus Schmilka steigt

den Weg mit Mut, wie sich bald zeigt.

Bis in die Scharte alles geht,

die Sonne uns im Rücken steht.

Dann kommt die Stelle dort zum bauen

das muß man sich erst mal getrauen

ganz ohne Hilfe anzugehn

trotz Schwebe vom Massiv so schön.

Jan Kaiser wird hinauf geschickt

und wie er so hinunterblickt

auf den Alten Weg von oben

denkt er das Leben ist zu schön

um hier noch vor die Hund´ zu gehn.

Nein, wenn der letzte oben ist

macht ihr alleine euren Mist.

Was geht mich euer Elend an

ich klettere nur was ich kann.

4. Nachdem der Vorstieg ist gelungen

hat Olaf sich hinauf geschwungen

Es ging mit seiner Hand ganz fein

wie Ho schon sagt, ein dummes Schwein.

Als Peter an der Wand dann klebt

vor Wut sein Unterkiefer bebt.

Er hebt nicht ab, welch ein Verdruß,

die Neune ihm dann bauen muß.

Auch Uta nutzt den armen Mann

als Trampolin, es strengt sehr an

zum Schluß hat er es auch geschafft

ganz ohne ziehn, aus eigner Kraft.

Es war für mich ein schöner Tag

was nicht allein am Wetter lag

Es gab zum Abschluß noch ein Bier

für alle die es wollten hier

bei Frank aus Schmilka für den Sturm

auf den schönen Teufelsturm.

PP