Get Adobe Flash player

News

Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Unser Gästebuch

Wir würden uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen.

Link zum Gästebuch


Aktivitäten

100 Jahre TVS 1914 – unser 100.Stiftungsfest

Bericht lesen


Ein paar Fotos von unseren Aktivitäten

Viel Spaß beim schauen...

Link zur Fotoshow


Zufallsbild

Das Wetter in Rathen

meist bewölkt

-4°C

meist bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 89%

Wind: 20.92 km/h

  • 03 Jan 2019

    Schnee -1°C -3°C

  • 04 Jan 2019

    bewölkt 1°C -5°C

Klettern bei unseren autoverliebten tschechischen Nachbarn ist immer eine spannende Sache. Die Gipfel sind nicht so stark frequentiert und auch die Schwierigkeitsangaben im Kletterführer folgen häufig eigenen Gesetzmäßigkeiten.

Vorbei an Tisa ging es mal wieder nach Raiza. Oder auch Raitza geschrieben- so genau wissen die das auch nicht. Die Schreibweise ist zweitrangig wenn man nur weiß wie man hinkommt. Dieses Wochenende war ja die lange Nacht der Sommerzeitumstellung. Tom und Toni hatten sich vor allen anderen schon auf dem Parkplatz das erste Heißgetränk bereitet. Wohlwissend das man erfriert wenn man auf den Letzten wartet. Eine kluge Entscheidung. Niemand sollte zwar an diesem langen Tag ein Probleme mit seinem Biorhythmus haben jedoch, jeder hat so seine Prinzipien. Die einen sind 10 Minuten eher da und die anderen aus Prinzip 10 min später. (Ich rede hier nicht von Ho und Jörg)

Zur vereinbarten Zeit um 9:05 Uhr ging es für die pünktlichen Bürger los. Der Anmarsch ist kurz und so waren die ersten am Klettern bevor die Nachhut kam.

Das Wetter war uns hold (sonnig, kaum Wind) der Fels war meist angenehm rau und freundlich. Pilze gab es auch. Es fanden sich schnell 6 bis 7 Seilschaften die zielsicher den Sandstein unsicher machten. Apropos unsicher, von Abklettern sollte man nicht direkt reden. Meinem Wissen nach ist keinem etwas ausgebrochen. Dagegen wurden eine Menge schöner Wege erklommen zwischen II und VIIb.

Wenn der Glühwein nicht erst gegen 13 Uhr ausgepackt worden wäre hätte die Lautstärke und der Mut sicher um viele Prozentpunkte höher gelegen. Durch den etwas zerfaserten Beginn, das ruckweise Ankommen der versprengten Teilnehmer, war auch der Tagesausklang nicht einhellig. Beizeiten beendeten ihre Kletterkarriere an diesem Tage Jörg, Ho, Peter und Sandra. Und nach und nach wurde die Gruppe kleiner. Die Ausdauerndsten waren in Petrovice noch essen.

PP

 Abkl16 2

Abkl16 1

Abkl16 3

 

Abkl16 4